Herzlich Willkommen beim FC Viktoria Odenheim 1910 e.V. - dem ortsansässigen Fußballclub in Östringen-Odenheim

TRAINERTEAM HERREN II 2022/23

Über die Verlängerung von Trainer Markus Wagner über die vergangene Saison hinaus haben wir bereits berichtet.

Derweil wird der bisher zum Trainerteam gehörende Steffen Rudolf kürzertreten, im Bedarfsfall aber noch einspringen. Wir bedanken uns bei Steffen recht herzlich und freuen uns, dass er unserem Verein auch weiterhin u.a. als Schiedsrichter erhalten bleibt.

Zur Unterstützung von Coach Markus konnten wir folgende Spieler für folgende Aufgaben gewinnen:

Matthias Holler (Co-Spielertrainer)

Kevin Schneider (Organisatorisches)

Jan Bayer (weiterhin Spielausschuss)

Vielen Dank für euer Engagement! (J.B./E.W.)


Jeweils von links nach rechts:
Oben: Markus Wagner, Matthias Holler.
Unten: Kevin Schneider, Jan Bayer.


VORSTELLUNG NEUZUGÄNGE DAMEN

Von unserem Damenteam wird mit Aline Hertl eine Spielerin vorerst pausieren (wir hoffen auf deine baldige Rückkehr!) und Aylin Knopf steht vor einem Studium in Hamburg (wir hoffen auf Einsätze während deiner Heimaturlaube).

Dafür können wir bisher 5 Neuzugänge begrüßen. Dass von unseren Trainern und unserem Verein gute Arbeit geleistet wird und gerade auch in unserer Damenmannschaft eine erstklassige Harmonie herrscht, spricht sich immer weiter herum.

Vielleicht kommt sogar noch die eine oder andere Neue hinzu. Interessentinnen dürfen sich gerne melden, siehe hierzu auch unter Video/Flyer Spielerinnensuche FCO.

Neu in unserem Team ab Sommer auf jeden Fall schon mal Melina Stam, Lilli Zusann, Sabrina Hausknecht, Rebecca Stuck und Jette Bauer, die wir vorstellen möchten:

Melina Stam:

Vorstellung siehe unter Melina Stam (anklicken!)

Sabrina Hausknecht:

Vorstellung siehe unter Sabrina Hausknecht (anklicken!)

Rebecca Stuck:

Vorstellung siehe unter Rebecca Stuck (anklicken!)

Lilli Zusann:

Vorstellung siehe unter Lilli Zusann (anklicken!)

Jette Bauer:

Vorstellung siehe unter Jette Bauer (anklicken!)

Wir wünschen allen viel Spaß und Erfolg bei unseren FCO-Amazonen.


VORSTELLUNG NEUZUGÄNGE HERREN I

Wir freuen uns, von bisher drei Neuzugängen für unsere 1. Herrenmannschaft berichten zu können. Von der Aufstiegself unserer A-Junioren werden Christopher Kessler, Dominic Ferreira da Fonseca und Kevin Schneider ins Team unseres FCO I aufrücken, die wir nach und nach vorstellen werden.

Kevin Schneider:

Vorstellung siehe unter Kevin Schneider (anklicken!)

Christopher Kessler:

Vorstellung siehe unter Christopher Kessler (anklicken!)

Dominic Ferreira da Fonseca:

Vorstellung siehe unter Dominic Ferreira da Fonseca (anklicken!)

Wir wünschen allen viel Spaß und Erfolg bei unserem FCO.


JUGENDABTEILUNG - ERGEBNISDIENST/BERICHTE BAMBINIS/D2

BAMBINIS:

16.06.2022:
Spieltag in Kirrlach
Bericht und Foto siehe unter Bambinis in Kirrlach (anklicken!)

D2-JUNIOREN:

Rückblick Rückrunde 2021/22
Bericht und Fotos siehe unter D2 Rückrunde (anklicken!)


DAMEN FCO - RÜCKBLICK SAISON 2021/22

Wie ihr unseren Schreiberling kennt, ist der diesjährige Saisonrückblick über unsere Damenmannschaft mal wieder lang, sehr lang ausgefallen ?

Wir werden diesen daher in drei Teilen veröffentlichen:

Teil 1: Einleitung und Vorrunde
Teil 2: Rückrunde und Kurzfazit
Teil 3: Fazit, Statistiken und kurzer Ausblick

Seit der Saison 2017/18 gehen beim FC Odenheim die von allen liebevoll „FCO-Amazonen“ genannten Damen auf Tore- und Punktejagd. Zwei vollständige Spielzeiten absolvierten unsere Girls in der Landesliga Rhein-Neckar II (2017/18, gleich versüßt mit dem Aufstieg) und in der Verbandsliga (2018/19). Danach blieben die Runden 2019/20 (Landesliga Rhein-Neckar/Odenwald) und 2020/21 (Landesliga Mittelbaden) wegen Corona leider jeweils unvollendet. Nun konnte im Amateurfußball endlich wieder ohne Ausfall der Ball rollen und dadurch unsere Damen in dieses Mal der Landesliga Staffel 3, im Pokal und bei Testspielen 24 mal gemeinsam auf dem Platz stehen und von ihren zahlreichen treuen Fans angefeuert werden.

Teil 1 siehe unter Einleitung und Vorrunde (anklicken!)

Teil 2 siehe unter Rückrunde und Kurzfazit (anklicken!)

Teil 2 siehe unter Fazit, Statistiken und kurzer Ausblick (anklicken!)

Zudem findet ihr unter unter Damen-Landesliga 2021/22 (anklicken!) einen Rückblick auf das Landesliga-Geschehen insgesamt.


FCO MIT GESCHÄTZTER WERTSCHÖPFUNG VON RD. 150.000 EURO/JAHR

Um den FCO-Mitgliedern ein Gefühl vermitteln zu können, welche Wertschöpfung hinter der Jugendarbeit und der Arbeit insgesamt unseres Vereins steckt, nannte der ehemalige Jugendvorstand und nun Vorstand Organisation, Torsten Witte, im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung (Gesamtbericht siehe unter xxx), konkrete Zahlen.

Aktuell 28 ehrenamtliche Trainer/innen, die ungefähr 5.100 Stunden/Jahr für Training und Spiel aufbringen. Plus ca. 500 Stunden an Verwaltungsarbeit macht insgesamt rund. 5.600 Stunden. Setzt man nun einen Satz von 15 Euro an, der gerechtfertigt und sehr niedrig angesetzt ist, wird eine Wertschöpfung von 84.000 Euro/Jahr nur durch unsere Jugendarbeit erreicht. Betrachtet man jugendübergreifend noch die Arbeit in den Vorstandsresorts (bisher 4 Vorstandsmitglieder und rund 30 weitere Personen in den jeweiligen Teams), so kommt bestimmt nochmal die gleiche Summe an Arbeitsstunden und damit Wertschöpfung hinzu. Wir reden also von einer Gesamtwertschöpfung von mehr als 11.000 Stunden (ohne Helfereinsätze oder Festdienste) und damit deutlich über 150.000 Euro/Jahr!

Auch angesichts dessen, erhofft sich unser FCO eine weiterhin und noch bessere Unterstützung von politischer Seite. Denn, wenn Vereine diese Arbeit nicht mehr leisten können, bekommen wir ganz sicher ein gesellschaftliches Problem.

Torsten stellte zurecht klar: „Was wir gemeinsam leisten, ist unbeschreiblich!“

Wir finden, dass diese/s Rechnung/Ergebnis an dieser Stelle mal besondere Erwähnung finden sollte.


BERICHT FCO-MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2022 - U.A. VORSTANDSCHAFT NEU GEWÄHLT

Am Mittwochabend, den 25.05.2022, fand im Clubhaus-Restaurant Olympos die erste Präsenzversammlung seit fast auf den Tag genau drei Jahren (zuletzt am 24.05.2019) statt. Vorstandschaft und Mitglieder freuten sich, endlich mal wieder in dieser Runde zusammenkommen zu können.

Ausführlicher Bericht mit Auszügen aus den Tätigkeitberichten etc. siehe unter Mitgliederversammlung 2022 (anklicken!)

U.a. fanden Neuwahlen statt:

Ressort Verwaltung:
Vorständin Viola Spitzer (wie bisher)
Teammitglieder: Thomas Jochum (Mitgliederversammlung), Eric Wagner (Presse/Homepage/Social Media), Annalena May (Merchandising), Uwe Zorn (Sponsoring).

Ressort Finanzen:
Vorstand Michael Keßler (wie bisher)
Teammitglieder: Roland Hodecker, Thomas Jochum, Platzkassier Albert Schilfahrt sowie die Kassenprüfer Manuel Würtz, Jörg Bolich.

Ressort Sport:
Vorstand Marcus Schäfer (wie bisher)
Teammitglieder: Für die Herrenteams Marvin Keller (Sportlicher Leiter), Jan Bayer und Roman Spitzer (Spielausschuss), für das Damenteam Joachim Reichert, für die AH Rüdiger Frenzel.

Ressort Organisation (zuletzt unbesetzt):
Vorstand Torsten Witte (Wechsel vom Ressort Jugend, Torsten bleibt uns also in anderer Funktion erhalten)
Teammitglieder: Uwe Zimmermann, Jürgen Bauer, Steffen Försching (Wirtschaftsausschuss), Armin Neubert (Facility Management und Außenanlage), Acacio da Silva (Außenanlage), Thomas Vogel, Willi Laub, Andreas Spitzer (Instandhaltung), Jochen Ams, Jürgen Bauer, Thomas Jochum (Grüne Hütte), Herbert Staudacker (Verpachtung Pergola/Grüne Hütte).

Vorsitzender Jugend:
Vorstand Andreas Mikisek. Wir freuen uns sehr, dass Andreas nun mit ihm Vorstandsteam ist!
Teammitglieder: Monika Bauer (Jugendkassiererin), Manuel Würtz (Vertreter Jugendkooperation), Elena Schanzenbach (Mädchenbeauftragte).


= neue Vorstandschaft: von links oben nach rechts unten: Michael Keßler, Torsten Witte, Viola Spitzer, Marcus Schäfer, Andreas Mikisek.

U.a. zeichnete das Vorstandsteam dieses Mal – symbolisch für alle fleißigen Mitglieder – drei Personen aus: Armin Neubert vom Team Orga, Pressemann Eric Wagner und den leider verhinderten Acacio „Katz“ da Silva (ebenfalls Orga-Teammitglied). Ihnen wurde ein Weinpräsent und ein Shirt aus der aktuellen Teamkollektion überreicht.


REWE-AKTION WIEDER EIN GROSSER ERFOLG! NEUER REKORD!

IHR SEID DER ABSOLUTE HAMMER!!!

Im Rahmen der von REWE zum dritten Mal angebotenen Aktion "Scheine für Vereine" war im Zeitraum 25.04. bis 05.06. wieder das Sammeln von sogenannten Vereinsscheinen möglich.

Für unseren FCO wurden dieses Mal 3.911 Scheine gesammelt! Im dieses Mal nur sechswöchigen Zeitraum wurde unser Sammelrekord damit getoppt!

Zum Vergleich:
2. Aktion 2020 in 8 Wochen Sammelzeit 3.170 Vereinsscheine
3. Aktion 2019 in 10 Wochen Sammelzeit 3.876 Vereinsscheine.

Berücksichtigt man die Tatsache, dass sich in unserem Odenheim kein Rewe-Markt befindet und der nächste 6,5 km entfernt angesiedelt ist (Münzesheim), sind 3.911 Scheine ein richtig starker, richtig toller Wert und im Vergleich zu allen anderen Vereinen in der Gesamtstadt Östringen der erneut klar beste.

Wieder einmal hat die FCO-Familie vorbildlich an einem Strang gezogen hat. Einfach klasse!

Unser FCO kann die Vereinsscheine nun dank eurer Hilfe wieder in wertvolle Prämien aus Kategorien wie Fitness, Teamsport, Objektausstattung u.v.m. einlösen.

Vielen vielen herzlichen Dank für eure Unterstützung!


<< zurück >>   |   weiter >>