Nach knapp dreijähriger Pause hieß es am vergangenen Samstag, den 28. Dezember, bei unserem FC Odenheim endlich wieder APRES-SKI-PARTY. Zwischen Weihnachten und Silvester stieg in und um die Pergola beim Sportplatz Odenheim das ultimative Hüttengaudi-Event, das von unserer 1. Herrenmannschaft mit Unterstützung der Damenmannschaft organisiert und durchgeführt wurde.
 
Bei freiem Eintritt kamen zahlreiche Partygänger aus Odenheim und Umgebung (bis hin z.B. aus Oberhausen oder Wiesental) im Alter von ca. 16 bis 40 Jahren, die bei abwechslungsreicher und cooler Musik von DJ Julian Beer tanzten, sangen und bei ausgelassener Stimmung feierten. Grob geschätzt zählten wir in etwa 200 Gäste, womit die Erwartungen mehr als erfüllt, gar übertroffen wurden. Richtig gut an kam vor allem auch die Shot-Bar mit Klassikern wie Flüüüügel und selbstgemachten Schnäpsen und Likören wie u.a. Gletschereisschnaps, Tussischnaps, Raffaelolikör, Kinderschokoladenlikör oder Erdbeerlimes. Bis ca. 2 Uhr ging es am Odenheimer Sportgelände bei einer geilen Party richtig gut ab – es war der Hammer!
 
Vielen herzlichen Dank an unsere zahlreichen Besucher/innen, unsere Helfer/innen und unsere Sponsoren Schreinerei Köstel GmbH, Fa. Fehrer Natursteine GmbH, Naturheilpraxis Jens Backof sowie Tanzlokal Palm Beach Oberöwisheim. Danke auch an die Privatspender August Kessler, Torsten Witte und Robert Laub für deren bei der FCO-Weihnachtsfeier ersteigerten Bierwaren. Ein großes Dankeschön auch an die Katzbachbuwa Odna für das Equipment und an Festprofi.de mit Inhaber Benjamin Heck für die Zurverfügungstellung der Zelte und die kurzfristige Unterstützung mit diversen Heizgeräten.
 
Die Besucher unserer Apres-Ski-Party sind nun bestens für etwaige Events in den Bergen vorbereitet und dürfen sich bereits auf ein Remake im Winter 2020/21 freuen – dieses ist bereits fest eingeplant. (E.W.)