Herzlich Willkommen beim FC Viktoria Odenheim 1910 e.V. - dem ortsansässigen Fußballclub in Östringen-Odenheim

NEUE NEWS

 

 

 

Corona hält uns alle in Atem - wir haben zu diesem Zweck alle die insoweit unseren FCO betreffenden wichtigen
Informationen unter einem Menüpunkt zusammengefasst -> Verein -> Corona (siehe obere Homepage-Leiste)

NACHFOLGEND:
- neu Vorschau Herren I und II für den 26.09.
- neu Ergebnisdienst/Berichte Herren I/II/Damen vom 18/19.09.
-
neu Ergebnisdienst/Berichte Jugendabteilung vom  15.-18.09.
- FCO-Homepage auf neue Saison 2021/22 umgestellt und aktualisiert
- Vereinshygienekonzept erneut aktualisiert (neue CoronaVO)
- Spendenaktion Defribillator - wir sagen vielen herzlichen Dank!

-
Stadtradeln 2021
- Mädchenfußball-Power - Wir suchen dich!

- Web-Shop FC Odenheim

- Vorstandinterviews

... und weiteres ...

Viele weitere Infos, Berichte, Fotos u. v. m. gibt's unter den einzelnen Menüpunkten!


VORSCHAU FÜR DEN 26. SEPTEMBER

 

+++WICHTIGE INFORMATION AN DIE ZUSCHAUER+++

Bitte beachtet konsequent die gebotenen "Corona-Regeln" und das Hygienekonzept unseres FCO unter Hygienekonzept (anklicken!). Beachtet u.a. die Dokumentationspflicht! Vergesst bitte nicht, euch beim Eingang in die LUCA-App einzuloggen oder alternativ die ausgelegten Kontaktnachverfolgungsformulare auszufüllen!

Nur wenn wir alle unsere persönlichen Interessen den Vorgaben unterordnen und uns an die gebotenen Hygieneregeln halten, kann der Fußballsport immerhin im entsprechenden Rahmen ausgeübt werden.

Für eure Bereitschaft und euer Verständnis bedanken wir uns recht herzlich.

CHRONOLOGISCHE REIHENFOLGE:

Unsere beiden Herrenteams spielen auch am kommenden Sonntag wieder zuhause. Unsere Herren II zum dritten, unsere Herren I zum zweiten Mal in Folge. Hintereinander könnt ihr die beiden Spiele im Siegfriedstadion miterleben. Kickoff bei der Zweiten ist um 13.30 Uhr, die Erste startet danach um 15.30 Uhr. Unser Damenteam hat an diesem Wochenende kein Spiel, hier findet im Damenbereich das Pokalachtelfinale statt. Unsere FCO-Amazonen sind in diesem Wettbewerb leider nicht mehr vertreten.

HERREN II: Sonntag, 26.09.2021, 13.30 Uhr: 6. Spieltag Kreisklasse C Bruchsal: FCO II - FzG Münzesheim III

HERREN I: Sonntag, 26.09.2021, 15.30 Uhr: 5. Spieltag Kreisliga Bruchsal: FCO I - VfR Kronau

VORSCHAU:

HERREN I:
Sonntag, 26.09.2021, 15.30 Uhr:
5. Spieltag Kreisliga Bruchsal:
FCO I - VfR Kronau

Am vergangenen Wochenende traf unser FCO erstmals seit über zwei Jahren wieder auf den TuS Mingolsheim. Am kommenden Sonntag wird es im Siegfriedstadion zum nächsten Duell mit einem Gegner kommen, dem unser FCO fast ebenso lange nicht mehr gegenübergestanden ist, mit dem VfR Kronau. Zuletzt war dies am 06.10.2019 der Fall, vor also fast zwei Jahren.

Nach ihrem Landesligawiederabstieg zur Saison 2016/17 kamen die Kronauer in den noch vollständig zuende gespielten Kreisligarunden zu folgenden Endplatzierungen: 2016/17: Platz 3, 2017/18: Platz 5, 2018/19: Platz 6. In der Spielzeit 2019/20 belegten sie zum Corona-bedingten Abbruchzeitpunkt nach 14 Spielen ebenfalls Platz 6, punktgleich mit unserem FCO (5ter). Die Saison 2020/21 wurde bekanntlich bereits nach wenigen Spielen abgebrochen und gar annulliert. Der VfR lag zu diesem Zeitpunkt mit 6 ausgetragenen Begegnungen auf Rang 7. Unser FCO war mit drei Punkten mehr 4ter, hatte aber bereits ein Spiel mehr ausgetragen. Damit lagen die beiden Teams in den letzten beiden Jahren quasi jeweils gleichauf. Die seit 2016 sieben Aufeinandertreffen endeten aus Odenheimer Sicht wie folgt: 3:2 (A), 4:3 (H), 0:3 (A), 3:1 (H), 3:3 (H), 0:3 (A), 3:0 (H), d.h. 4 Siege (3 x H, 1 x A), 1 Remis (H), 2 Niederlagen (jeweils A). Ungewöhnlich: mindestens eines der beiden Teams erzielte dabei jeweils drei Treffer. Im heimischen Siegfriedstadion sah es in den letzten Jahren gegen Kronau also richtig gut aus. Nun werden die Karten aber wieder neu gemischt …

Beim VfR hat sich personell in den letzten beiden Jahren einiges geändert. Insbesondere die Ex-Odenheimer Julian Bauer, Dennis Atmaca und Tobias Heim haben den Verein bereits zur Saison 2019/20 verlassen bzw. ihre Karriere beendet. Dafür gab es in diesem Zeitraum einige Zugänge. Zur aktuellen Saison verpflichtete Sportdirektor Mark Geckler nun noch folgende Spieler: Kilic (FC Weiher), Gamerdinger (TSV Langenbrücken) und Akyol (TuS Mingolsheim). Von der eigenen Jugend rückten zusätzlich fünf Nachwuchsmänner auf. „Neuer“ Spielertrainer ist der Ex-Östringer Rene Lahr. Das „Neuer“ haben wir deshalb in Anführungszeichen gesetzt, weil Lahr zwar bereits seit Herbst/Winter 2019 in Amt und Würden ist, den VfR coronabedingt aber erst bei 10 Kreisligaspielen anleiten konnte. Deren 6 waren es in der früh abgebrochenen Runde 2020/21, deren bisher 4 in der bisherigen Kreisligasaison.

Und da sind wir auch „schon“ beim aktuellen Geschehen. Der VfR ist zäh in die neue Kreisligarunde gestartet. Spieltag 1 fiel für die Kronauer zunächst aus, weil Gegner Mingolsheim an diesem Termin sein Pokalendspiel aus dem Vorjahr zu bestreiten hatte. So startete die Lahr-Elf mit einer 0:4-Heimniederlage gegen den FC Flehingen, der sich dabei für die Vorwochenniederlage gegen unseren FCO rehabilitierte. Anschließend folgte „unter der Woche“ die Nachholbegegnung in Mingolsheim. Dem TuS bot man laut Presse im Derby starken Widerstand und doch musste man sich am Ende mit 1:3 beugen. Dass man gegen Mingolsheim verlieren kann, musste am vergangenen Sonntag auch unser FCO leidvoll erfahren. Nach den Auftaktbegegnungen gegen die beiden Ligatopfavoriten folgte für Kronau das nächste schwere Gastspiel beim FCO-Bezwinger und top gestarteten SV Menzingen. Nach einem 0:4-Pausenrückstand war es am Ende mit einem 2:4 die dritte Niederlage. Am vergangenen Sonntag konnte der VfR denn jedoch zuhause gegen die Fvgg Neudorf mit einem überzeugenden 4:0-Sieg die ersten drei Punkte einfahren. Lesen sich drei Punkte aus vier Spielen sehr mäßig, so muss man sich vor Augen halten, dass unser FCO auch nur einen Zähler mehr auf dem Konto hat. Den Kreisligaauftakt beider Mannschaften kann man dabei recht gut vergleichen, trafen beide Mannschaften doch in drei von vier Spielen auf die gleichen Gegner (Flehingen, Menzingen, Mingolsheim).

Obwohl die Saison noch jung ist, kommt damit dem kommenden Spiel schon eine gewisse Bedeutung zu. Das Team, welches gewinnt, kann sich ins Tabellenmittelfeld einfügen. Der Verlierer oder auch beide bei einem Remis, wird/werden erstmal kleinere Brötchen backen müssen.

Unser Team ist gefordert! Alle Mann müssen der verletztenmisere trotzen und alles aus sich herausholen, soll die volle Punktezahl im heimischen Odenheim bleiben. Besonderer Ansporn sollte die Aussicht auf den ersten Kreisligaheimsieg seit dem 04.10.2020 (damals 3:1 gegen die Fvgg Neudorf), seit also fast einem Jahr, sein. Auch unsere FCO-Fans haben es verdient, dass mal wieder zuhause Punkte eingefahren werden. Packt es an Männer!

HERREN II:
Sonntag, 26.09.2021, 13.30 Uhr:
6. Spieltag Kreisklasse C Bruchsal:
FCO II - FzG Münzesheim III

Nach zwei Heimsiegen in Folge und nun einer Startstatistik von insgesamt 3 Siegen und 2 Niederlagen bei 11:7 Toren, hat sich unser FCO II auf Tabellenplatz 5 vorgearbeitet und ist damit vorerst auf einem guten Weg, das gesteckte Ziel „TOP 9“ (= Qualifikation für die Aufstiegsrunde) auch tatsächlich anvisieren zu können. Angesichts der Verletztenmisere, die neben unserer Ersten auch unserer Zweiten widerfahren ist, darf man sich mit dieser Zwischenbilanz durchaus zufrieden zeigen, wenngleich auch bei den beiden Niederlagen mehr drin gewesen wäre. Im nun dritten Heimspiel in Folge besitzt man am kommmenden Sonntag die Chance, weitere Punkte einzufahren.

Zu Gast sein wird die dritte Garnitur der FzG Münzesheim, die in dieser Saison erstmals an den Start geht, unserem FCO II aber bereits gegenübergestanden ist. Am 01.08. war´s in der Kreispokalqualifikation, unser Team hatte mit 4:2 die Oberhand behalten.

Münzesheim III hat neben dem Pokalspiel in Odenheim in der Vorbereitung noch drei Tests bestritten, mit folgenden Ergebnissen: 0:3 gegen den 1. FC Bauschlott II (C3-Kreisklasse Pforzheim), 1:7 beim SV Gochsheim (Kreisklasse B Bruchsal Kraichgau) und 4:3 gegen SGM Sternenfels/Häfnerhaslach II (Kreisliga B7 Württemberg). In die C-Klassensaison startete man mit einer 1:4-Niederlage gegen Meisterschaftsfavorit FC Weiher II und einem 1:2 beim FC Obergrombach II. Es folgten Sieg #1 gegen den TV Oberhausen (3:2), ein 1:1-Remis bei der SpG Rheinsheim/Huttenheim II und am vergangenen Samstag eine späte 2:3-Niederlage gegen den SV 62 Bruchsal II. Münzesheim steht damit mit 4 Punkten und 8:12 Toren auf Tabellenplatz 14.

Wir wünschen unserer Zweiten viel Erfolg!

E.W.


ERGEBNISDIENST/SPIELBERICHTE HERREN I, II UND DAMEN 18./19.09.

HERREN I:

Sonntag, 19.09.2021:

4. Spieltag Kreisliga Bruchsal 2021/22:
FCO I - TuS Mingolsheim 0:3 (0:0)

Bericht siehe unter Kreisliga gegen Mingolsheim (anklicken!)

HERREN II:

Sonntag, 19.09.2021:

5. Spieltag Kreisklasse C 2021/22:
FCO II - SpG Rheinsheim/Huttenheim II 2:1 (2:1)

Bericht siehe unter C-Klasse gegen Rheinsheim/Huttenheim II (anklicken!)

DAMEN:

Samstag, 18.09.2021:

2. Spieltag Landesliga Staffel 3 2021/22:
SpG Wilhelmsfeld/Neuenheim - FCO 4:1 (2:1)

Bericht siehe unter Landesliga in Wilhelmsfeld (anklicken!)


JUGENDABTEILUNG - ERGEBNISDIENST/BERICHTE

F-MÄDCHEN:

17.09.2021:
Spieltag in Weiher
Bericht und Foto siehe unter F-Mädchen in Weiher (anklicken!)

F3-JUNIOREN:

17.09.2021:
Spieltag in Weiher
Bericht siehe unter F3-Junioren in Weiher (anklicken!)

F1- UND F2-JUNIOREN:

17.09.2021:
Spieltag in Odenheim
Bericht und Foto siehe unter F1/2-Junioren in Odenheim (anklicken!)

E1- UND E2-JUNIOREN:

18.09.2021:
Spieltag in Odenheim
Bericht und Fotos siehe unter E1/2-Junioren in Odenheim (anklicken!)

D2-JUNIOREN:

18.09.2021:
Spiel gegen TSV Rheinhausen
Bericht siehe unter D2-Junioren gegen Rheinhausen (anklicken!)

D1-JUNIOREN:

18.09.2021:
Spiel gegen SG Graben-Neudorf
Bericht und Foto siehe unter D1-Junioren gegen Graben-Neudorf (anklicken!)

C2-JUNIOREN:

18.09.2021:
Spiel beim FC Kirrlach
Bericht siehe unter C2-Junioren in Kirrlach (anklicken!)

A-JUNIOREN:

15.09.2021:
Pokalspiel gegen VfB Bretten
Bericht siehe unter A-Junioren gegen Bretten
 (anklicken!)


<< zurück   |   weiter >>